?>
Datenbund DPS
06.07.2020 Public Sector, Data Analytics, Internet of Things, Smart Government Suite

DPS tritt Initiative D21 bei

Die DPS Innovations GmbH ist seit 01.07.2020 Mitglied der Initiative D21 e.V.

D21 ist das vermutlich prominenteste gemeinnützige Netzwerk für die digitale Gesellschaft in Deutschland. D21 ist kein Branchen- und Interessenverband, sondern versteht sich als Initiative, um die gesellschaftlich relevanten Stakeholder der Digitalisierung in Deutschland zu vernetzen und so Denkimpulse im Sinne einer demokratischen Digitalisierung zu generieren.

Ein wesentlicher Tätigkeitsschwerpunkt der DPS Gruppe liegt im Bereich Payments in all seinen digitalen und physischen Ausprägungen. Beide Themen sind für die Funktionsfähigkeit von Wirtschaft und Gesellschaft in der Digitalisierung essenziell.

Für die Zukunft stellen sich Fragen wie:

  •     Wie funktioniert Zahlungsverkehr im Internet of Things und in Smart Cities?
  •     Wie kann programmierbares digitales Geld so gestaltet werden, dass ordnungspolitische Interessen des Staates und Persönlichkeitsrechte der Bürger*innen in einem guten Ausgleich stehen?
  •     Welche Möglichkeiten gibt es und wo sind die ethischen Grenzen einer Kommerzialisierung von Kundendaten in der Finanzwirtschaft?

DPS will mit dem Wissen und der Erfahrung aus 30 Jahren Projektarbeit in der Finanzwirtschaft einen Beitrag zur Beantwortung dieser Fragen leisten.

Sie haben Fragen zu unserer Expertise, unseren Services oder Produkten? Sie suchen Unterstützung bei konkreten Herausforderungen? Sprechen Sie uns gerne an.